Skip to main content

Optimierte Simulation und Programmierung des Rollfalzens

Geometrie Input für OLP und Simulation

  • CAD-to-Path-Algorithmen auf Basis mathematischer Daten, einschließlich Unterstützung von Kurven und Kreisen, für flüssige und kontinuierliche Roboterbewegungen.
  • automatische Erzeugung von mehreren Falzbahnen in nur einem Arbeitsgang, einschließlich Verknüpfung von Bewegungen und Nachbearbeitungsbahnen.
  • parametrische Feinanpassung  der Werkzeugbahn zur Unterstützung der Inbetriebnahmephase.
  • effiziente Offset- und Tangenteninterpolationen zur Berücksichtigung lokaler Abweichungen zwischen der CAD-Datei und dem realen Bauteil.
  • vollständige Unterstützung des Arbeitsablaufs in der Zelle, einschließlich Drehtisch, Handling, usw.
     

 

Drehtisch-Unterstützung, Roboterbahn-Optimierung

  • Justierung der lokalen Anpresskraft und des lokalen Kontur-Offsets, um Knicke, Rückfederungen und Falten an den Blechteilen zu entfernen
  • Einfache lokale Änderung der Werkzeugausrichtung zur Vermeidung von Kollisionen
  • Einbeziehung der Drehtischposition in die Werkzeugbahn um den Arbeitsbereich und die Erreichbarkeit des Roboters zu vergrößern

Startklar für die Produktion

  • Controller-spezifische Downloader und Postprozessoren
  • Ansteuerung externer E/A-Geräte, z.B. mit SPS-Logik, ist möglich

 

 

 

Branchenunterstützung

Das Falzen wird in der Automobilindustrie verwendet, um zwei Blechteile zu verbinden, indem der Flansch des äußeren Blechs über das innere gebogen wird.

Entdecken Sie, wie Sie die verschiedenen Falzstrategien und werkstückspezifischen Aspekte in die Roboterprogrammierung integrieren können.  KONTAKT AUFNEHMEN LIVE DEMO BUCHEN

LIVE DEMO BUCHENANGEBOT ANFORDERN