Skip to main content
K-Virtual das neue Kawasaki Software Tool

K-Virtual das neue Kawasaki Software Tool

Kawasaki Robotics (Neuss) führt K-Virtual in Ihr Portfolio ein: Eine neue, innovative Plattform für effizienten Anlagenbau, Robotersimulation und Offline-Programmierung. Bei der Entwicklung der intuitiv-bedienbaren 3D-Simulationslösung vertraute Kawasaki auf die Zusammenarbeit mit CENIT und die Technologie der FASTSUITE Edition 2.

MEHR ERFAHREN
HIROTEC realisiert mit der FASTSUITE einen digitalen Fabrikzwilling für…
Mit der FASTSUITE war es möglich, die Machbarkeit von Produktionsanlagen lückenlos zu überprüfen, was erheblich zur… MEHR ERFAHREN
Laserschneid-Prozesse auf neuem Niveau
PRIMA POWER entschloss sich zu einer Kooperation mit der CENIT und profitierte dabei von CENITs umfassender Expertise in der… MEHR ERFAHREN
SIASUN wählt CENIT für die Entwicklung einer Software zur Simulation und…
SIASUN, Chinas führender Hersteller von Roboter- und Automatisierungstechnik, entwickelt exklusiv mit der CENIT AG eine… MEHR ERFAHREN
Crown setzt auf FASTSUITE Edition 2 für das Offline-Programmieren von…
Der Staplerhersteller Crown setzt FASTSUITE am Standort Roding auf den Einsatz von Roboterzellen für die Schweißfertigung.… MEHR ERFAHREN
Risong erschließt Marktchancen mit Digitaler-Fabrik-Plattform
Als einer der führenden chinesischen Systemintegratoren ist RISONG daher gefordert, die Kunden schnell und mit hoher… MEHR ERFAHREN
FASTSUITE E2 bei süddeutschem Automobilbauer im Einsatz
Seit Dezember 2019 ist im BMW Group Werk Dingolfing die leistungsfähige 3D-Simulationssuite FASTSUITE E2 von CENIT bei der… MEHR ERFAHREN

LIVE DEMO BUCHENANGEBOT ANFORDERN