Skip to main content

Von der ersten Layout-Validierung bis hin zur Inbetriebnahme

zeitaufwändige Systemausfälle und Schnittstellenproblematiken vermeiden

Technologiebasierte Offline Programmierung mit intelligenter Engineering Benutzeroberfläche

Aufwand in der Vorbereitungsphase erheblich reduzieren und effizienten Robotereinsatz erzielen

Integration von virtuellen Bewegungs- und Logiksteuerungen

für exaktes Simulationsverhalten und Programmvalidierung

Verbindung mit PLM-Systemen und IoT-Plattformen

digitale Kontinuität und bereichsübergreifende Transparenz fördern

Einfache und benutzerfreundliche Technologie

sicherstellen, dass selbst komplexe Applikationen für die Nutzer beherrschbar und bedienbar sind

Branchenspezifisch

FASTSUITE bietet Lösungen, welche exakt auf die spezifischen Bedürfnisse der einzelnen Branchen zugeschnitten sind. Unternehmen werden dabei unterstützt eine schnelle Wertschöpfung mit ihren Produkten und Prozessen zu erreichen. Dies gelingt dank jahrzehntelanger Expertise in der Identifizierung der zentralen Industrieanforderungen.

Finden Sie den Mehrwert von FASTSUITE für exakt Ihre Branche heraus:

FASTSUITE DIGITALER FABRIK ZWILLING

Digitaler Fabrik Zwilling als einheitliche Grundlage für den gesamten Prozessablauf

FASTSUITE stellt Ihnen ein virtuelles und mechatronisches Modell der realen Anlage zur Verfügung.
Jedes reale Element hat eine digitale Darstellung im Zwillingsmodell. Unser Fabrik-Zwilling ist von Grund auf wie die reale Anlage konstruiert und aufgebaut und verhält sich identisch zur realen Hardware, einschließlich Roboter, Portale, Greifer, E/A-Signale, Sensordaten usw.

Mehr erfahren


Webinar Aufzeichnungen & Videos zu Anwendungsfällen

Die 3D-Simulationsplattform K-Virtual ist das neuste Ergebnis der langjährigen Partnerschaft zwischen Kawasaki Robotics und CENIT: Die Industrie-Roboter von Kawasaki kommen in komplexen Prozessen der Fertigung zum Einsatz.

Erfahren Sie mehr über unsere webinar Aufzeichnungen und Videos

LIVE DEMO BUCHENANGEBOT ANFORDERN