icon

Laserschneiden mit automatischer Messdatenrückführung

281
Laserschneiden mit automatischer Messdatenrückführung

Laserschneiden mit automatischer Messdatenrückführung

Wie stellen Sie Maßhaltigkeit beim Laserschneidprozess sicher? Sie vermessen das Bauteil und tragen die Korrekturwerte - vielleicht sogar von Hand - in die Zeichnung ein. Und das bereits nach dem ersten Laserbeschnitt. Anschließend passt ein Kollege - vielerorts wiederum von Hand - die Programmierung an.

Um den gesamten Prozess fehlerfrei, kostengünstiger und effizienter zu gestalten, haben wir ein zusätzlches Skript zur FASTTRIM Software entwickelt.

Dies Skript ermöglicht es, IST-Daten in die Programmierung einzulesen und erstellt automatisch eine Korrektur der Bahn auf die SOLL-Daten. Dadurch reduzieren Sie Änderungsschleifen auf ein Minimum und gewinnen eine hohe Prozesssicherheit.

Die Projekteinführung beginnt schon bei unserem ersten Gespräch. Wir erfassen systematisch ihre gesamten Prozesse zum Laserschneiden und Vermessen, ihre technischen Anforderungen und Funktionen, Ihre Wünsche, Vorstellungen und Ziele.

Nach Prüfen der Möglichkeiten des Datenaustauschs zwischen den Systemen erstellen wir Ihnen ein Festpreisangebot, mit dem Sie kalkulieren können.

Bei der Bearbeitung lassen wir alle erfragten Informationen mit unserem Knowhow aus Praxis und Theorie zusammenfließen um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Nutzen Sie unsere Expertise und optimieren Sie ihre Laserschneidprozesse.

Sprechen Sie uns heute an!

Heiko Obmann

Teamleiter Vertrieb Digital Factory Solutions

Kategorien und Tags
Copyright ©2017 CENIT AG. All Rights Reserved.